Monitoring der Performance von .NET-Applikationen

Sorgen Sie für eine einwandfreie End-to-End Performance komplexer, verteilter .NET-Applikationen

AppDynamics unterstützt Sie dabei, Ihre Entwicklungsprojekte zu beschleunigen und zugleich das Nutzererlebnis zu verbessern. Das Management komplexer .Net-Applikationen ist selbst für erfahrene Entwickler oftmals keine leichte Aufgabe. Die skalierbare AppDynamics-Plattform ist Ihnen bei der durchgängigen Überwachung und Performance-Optimierung Ihrer geschäftskritischen .NET-Applikationen behilflich.

.NET Diagnose

.NET Diagnose

Das automatische Erkennen, Visualisieren und Mapping verteilter Anwendungskomponenten und ihrer Abhängigkeiten ermöglicht einen umfassenden End-to-End-Einblick in das gesamte .NET-Ökosystem.

Einblicke in den gesamte Technologie-Stack

Detaillierte Einblicke in die Performance aller Applikationen, die Einfluss auf das Nutzererlebnis haben.

  • Gerätefehler, Abstürze und Netzwerkzugriffe von .NET- und anderen Applikationen aller Art werden automatisch erfasst

  • Ausschöpfung umfassender Nutzungsdaten für die Gestaltung besserer Endnutzererlebnisse

  • Monitoring sämtlicher Datenbanken über eine zentrale Plattform; tiefgreifende Einblicke mittels Flowmaps ermöglichen ein rasches Beheben von auftretenden Problemen

Einblicke in den gesamte Technologie-Stack
Proaktives Performance-Management

Proaktives Performance-Management

Erkennen, diagnostizieren und beheben Sie Performance-Probleme in Echtzeit. AppDynamics weist auf Probleme bis auf Code-Ebene hin, beschleunigt die Behebung dieser und verbessert die Code-Qualität.

  • Auf der Grundlage der Transaktionsabläufe werden automatisch Baselines erstellt, die den Normalzustand darstellen, so dass kostspielige Fehlalarme verhindert werden

  • Ausfallzeiten werden mittels benutzerdefinierter Health Rules und intelligenter Alerts auch während der Migration vermieden

  • Die genaue Lokalisierung der Problemursachen ermöglicht eine Verkürzung der Entwicklungszeiten und des MTTR

Messbarer Geschäftserfolg

Nutzen Sie die Anwendungsanalyse, um datengestützte Entscheidungen zu treffen, die zu konkreten Ergebnissen führen. Die robuste Analyselösung von AppDynamics bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Applikationsleistung direkt mit dem Geschäftserfolg in Beziehung zu setzen.

  • Durch die Zusammenführung der geschäftsbezogenen und technischen Daten von Applikationen und Infrastruktur werden die wirtschaftlichen Auswirkungen des Anwendungsverhaltens veranschaulicht

  • Die Analyse der konkreten Customer Journeys gewährt Einblicke in das Nutzererlebnis und ermöglicht eine Optimierung der wichtigsten Leistungskennzahlen

  • Branchenführende Standardlösungen für die Anwendungsanalyse mit Business IQ

Messbarer Geschäftserfolg
Skalierbar einsetzbar

Skalierbar einsetzbar

AppDynamics lässt sich ohne großen Aufwand mit einem unvergleichlichen Maß an Sicherheit, Skalierbarkeit und Kontrolle in den komplexesten Umgebungen einsetzen.

  • Sie verwalten Ihre gesamte Umgebung von einer zentralen Plattform aus und gewährleisten eine effiziente, robuste Implementierung sowie problemlose Upgrades und Migrationsprojekte

  • Einfaches Definieren von Rollen auf der Grundlage der entsprechenden Funktionen. Alle Zugriffsrechte werden zentral oder über Authentifizierungsdienste verwaltet, so dass die Einhaltung von Datenschutzvorschriften gewährleistet ist

  • Monitoring von Applikationen vor und nach der Migration einschließlich Unterstützung moderner Architekturen wie Microsoft Azure und AWS

Die Intelligence-Plattform von AppDynamics unterstützt alle gängigen .NET-Monitoring-Strukturen einschließlich:

Vollständige Liste unterstützter .NET-Umgebungen

Die Intelligence-Plattform von AppDynamics unterstützt alle gängigen .NET-Monitoring-Strukturen einschließlich:
Allscripts Logo
„Ein DevOps-Modell kann nur dann erfolgreich sein, wenn die erforderlichen Grundlagen für eine Zusammenarbeit gegeben sind. Früher wurde die Verantwortung bei uns immer hin und her geschoben. Aber jetzt kann das Hosting Team dank AppDynamics genau identifizieren, welches SQL Statement oder welche .NET-Codezeile für das abweichende Verhalten der CPU verantwortlich ist. Da wir jetzt genaue Einblicke in die Systeme erhalten, können wir dem Entwicklungsteam klare, konsistente Fakten präsentieren. Das erleichtert uns das Auffinden der Problemursachen und die Umsetzung von Korrekturmaßnahmen.“

Jeff Brady, Product Manager, Allscripts

Ressourcen

Jetzt 15 Tage kostenlos testen