PHP-PROFILING UND TUNING

Ihr Code muss unabhängig von der verwendeten Sprache unbedingt optimiert werden. Und für interpretierte Sprachen, wie z.B. PHP, ist das sogar noch wichtiger, da diese im Gegensatz zu kompilierten Sprachen ein wenig langsamer ist. Selbst in Hybridumgebungen ist die Profilierung von PHP-Knoten auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil bei der Verwaltung der Anwendungs-Gesamtleistung. Das führt dazu, dass PHP-Profilierung und -Tuning für konstanten Gesprächsstoff unter den PHP-Entwicklern sorgen - wo beginnen Sie? Welche Profiling-Tools sind die Besten? Wie messen Sie das Ergebnis Ihrer Bemühungen?

Das Problem dabei ist: Ohne den entsprechenden Einblick kann es sehr schwierig sein, zu wissen, wo man mit der Optimierung beginnen soll. Viele Entwickler verbringen Stunden oder Wochen mit der Leistungsoptimierung eines Projekts, nur um dann herauszufinden, dass die Leistung der Anwendung kaum verbessert wurde.

Um die Leistungsoptimierung effektiv und effizient zumachen, müssen die richtigen Werkzeuge dafür vorhanden sein. Das bedeutet, Sie benötigen ein PHP-Profiling-Tool für die Überwachung Ihrer Produktionsumgebung, damit Sie herausfinden können, welche Auswirkungen Ihre Optimierungsbemühungen wirklich für den Endnutzer hatten.

AppDynamics für PHP ist eine einfach bedienbare PHP-Überwachungslösung, die für Produktionsumgebungen entwickelt wurde. Mit AppDynamics überwachen Sie auf einfache Weise Ihren PHP-Code, identifizieren Engpässe und erhalten Details auf Klassen- und Methodenebene für die Identifizierung der zugrundeliegenden Ursache.

Einfach zu installieren und zu verwenden

PHP-Tuning war noch nie einfacher. AppDynamics ermittelt automatisch Ihre PHP-Anwendung, bildet diese ab und vergleicht die Leistung der Geschäftsvorgänge. Wenn die Leistung abnimmt, können Sie mühelos die Engpässe in Ihrer Anwendung finden und Fehler beheben.

Machen Sie sich ein Bild auf Codeebene

AppDynamics bietet die vollständigsten Aufrufstapel-Traces aller PHP-Leistungstools. Mit AppDynamics identifizieren Sie mühelos eine Transaktion mit mangelhafter Leistung, machen sich ein Bild über das Aufrufstapel-Trace und identifizieren so die für die Verzögerung verantwortliche Codezeile.

Keine Alert Storms mehr

Viele Überwachungstools verlassen sich auf statische, globale Grenzwerte und senden Alarme, die wiederum in Alert Storms (bei zu niedriger Einstellung), oder verpassten Probleme resultieren (bei zu hoher Einstellung). AppDynamics ermöglicht ihnen die Festlegung von Alarmierungen auf der Basis der Geschäftsvorgangsleistung, und Sie erhalten dann nur Alarmierungen, wenn etwas schiefgeht.

Mehr über PHP-Überwachung

Beginnen Sie jetzt mit AppDynamics

Registrieren Sie sich für eine kostenlose Testversion von AppDynamics für PHP.

Hauptfunktionen der PHP-Überwachung

  • Geschäftsvorgänge: Automatische Erkennung, Antwortzeit, Aufrufe pro Minute, langsam, sehr langsam, Blockierungen
  • Diagnose auf Codeebene: Diagnose-Sessions zeigen die vollständige Codeausführung, richtlinienbasierte Sammlung verfügbar
  • Sichtbarkeit der SQL-Anweisung: PDO-Anweisungen & Vorbereitungsanweisungen, entfernen sensibler Daten
  • Fehler: Transaktionsfehler, Backendfehler
  • Benutzerüberwachung: Browserdiagnose in Beziehung mit Diagnosen auf Codeebene
  • Änderungserkennung: Aufzeichnung von Änderungsereignissen der Anwendung
  • Flusskarte des Anwendungsablaufs: Visualisierung aller Abhängigkeiten Ihrer Anwendung
  • Echtzeitanalysen: Automatische Vergleiche und Auswertungen der Anwendungs- und Vorgangsleistung

Unterstützte Umgebungen für PHP-Überwachung

PHP Versions

  • 5.3, 5.4

Web Servers

  • Apache 2.2 in prefork mode 
  • Apache 2.2 in worker MPM running FastCGI using php-fpm 
  • nginx 1.2.x running FastCGI using php-fpm

Operating Systems

  • RHEL/CentOS 5.8+
  • Ubuntu/Debian 12+

Architecture

  • x86_64bit

Frameworks

  • Drupal 7 using Drupal entry point type 
  • WordPress 3.4 & 3.5 using Wordpress entry point type 
  • Zend 1 & 2 using PHP MVC entry point type 
  • Symfony 1 & 2 using PHP MVC entry point type 
  • Magento 1.5, 1.6 & 1.7 using PHP MVC entry point type
  • HTTP using PHP Web entry point type 

Transaction Naming

  • Drupal: page callback name
  • Wordpress: template name
  • PHP MVC: module:controller:action
  • PHP Web: URL

HTTP Exit Points

  • fopen
  • curl/curl-multi
  • drupal_http_request()
  • Zend_HTTP_Client::request()

DB Exit Points

  • PDO
  • mysql old native driver
  • mysqli

Cache Exit Points

  • memcached

Opcode Cache Compatibiity

  • Alternative PHP Cache (APC)