Monitoring der Performance von Java-Applikationen

Sorgen Sie für eine einwandfreie End-to-End Performance komplexer, verteilter Java-Applikationen

Überwachen Sie die End-to-End Performance Ihrer Java-Applikationen auch in extrem komplexen, verteilten Umgebungen mit einem klaren Fokus auf die Business Transaktionen. Automatisches Erkennen von Business Transaktionen, dynamisches Baselining, Diagnosen auf Code-Ebene und Virtual-War-Room-Funktionen ermöglichen ein rasches Auffinden und Beheben von Problemen. Damit gewährleisten Sie ein exzellentes Nutzererlebnis mit jeder Java-Applikation, unabhängig davon, ob sie lokal oder in der Cloud betrieben wird. In Echtzeit erhalten Sie Einblicke in das Leistungsverhalten Ihrer Applikationen auf zahlreichen marktführenden Java-Anwendungsservern wie unter anderem Weblogic, WebSphere, JBoss, Tomcat und Glassfish.

Automatisches Visualisieren und Mapping der Abhängigkeiten von Java-Applikationen

  • Die Java-Anwendungsarchitektur und JVM-Abhängigkeiten werden automatisch erkannt; grundlegende Business Transaktionen können auf der Basis des Anwendungsverhaltens in der Produktivumgebung verfolgt werden

  • Sie visualisieren und bewerten die vollständigen Transaktionsabläufe und nicht nur den Zustand der Anwendung und der Infrastrukturknoten

Automatisches Visualisieren und Mapping der Abhängigkeiten von Java-Applikationen
Zustand und Leistung der JVM überwachen

Zustand und Leistung der JVM überwachen

  • Sie erhalten Einblicke in den Zustand Ihrer JVM anhand grundlegender Messgrößen für das Java Tuning und Profiling, wie unter anderem Antwortzeiten, Durchsatz, Exception Rate, Garbage Collection Time und Code Deadlocks

  • Über eine zentrale Benutzeroberfläche können Sie die Applikationsdaten mit den wichtigsten Host-Server-Daten in Beziehung setzen wie CPU- und Speicherauslastung und Festplatten-I/O

Automatisches Baselining zur Erkennung und Behebung auftretender Probleme im Kontext der Business Transaktionen

  • Abgleich der Performance mit automatisch generierten, dynamischen Baselines

  • Einbindung in die Benachrichtigungssysteme ServiceNow, PagerDuty, und Jira

Automatisches Baselining zur Erkennung und Behebung auftretender Probleme im Kontext der Business Transaktionen
Rasches Auffinden und Beheben von Performance-Problemen in laufenden Java-Anwendungen auf Code-Ebene bei minimalem Overhead

Rasches Auffinden und Beheben von Performance-Problemen in laufenden Java-Anwendungen auf Code-Ebene bei minimalem Overhead

  • Die intelligente Code-Instrumentierung ermöglicht eine tiefgreifende Überwachung laufender Apps, ohne dass Konfigurationsänderungen nötig sind

  • Überwachung sämtlicher Transaktionen, wobei nur bei Abweichungen gezielt Details erfasst werden; damit eignet sich die Plattform auch für Großunternehmen

Optimierung der Zusammenarbeit von Entwicklung und IT-Betrieb mit rollenbasierten Ansichten und Virtual War Room

  • Die Funktionen des DevOps Virtual War Rooms ermöglichen eine enge Zusammenarbeit aller Beteiligten und eine gemeinsame Fehlerbehebung, wobei alle Zugriff auf dieselben Performance-Daten haben

  • Runbook Automation macht dank der automatischen Erfassung von Snapshots und der frühzeitigen Problembehebung aufwendiges manuelles Eingreifen überflüssig

Optimierung der Zusammenarbeit von Entwicklung und IT-Betrieb mit rollenbasierten Ansichten und Virtual War Room
Maximale Transparenz und Kontrolle von Cloud-Anwendungen mit umfassender Unterstützung großer IaaS/PaaS-Plattformen

Maximale Transparenz und Kontrolle von Cloud-Anwendungen mit umfassender Unterstützung großer IaaS/PaaS-Plattformen

  • Verbesserte Einblicke in die Cloud-basierten und lokal betriebenen Anwendungen und vollständige Überwachung der Business Transaktionen in der verteilten Anwendungsarchitektur

  • Rasche Amortisierung durch das Monitoring von Java-Applikationen, die auf großen IaaS/PaaS-Plattformen wie unter anderem  Amazon Web Services, Pivotal Cloud Foundry und Redhat OpenShift entwickelt und betrieben werden

Erweiterbarkeit der Plattform auf zusätzliche Anwendungen und Teile der Infrastruktur

  • Sie überwachen jede Komponente der Infrastruktur Ihrer Java-Applikationen

  • Mehr als 130 unterstützte Extensions für ein breit angelegtes Monitoring

Erweiterbarkeit der Plattform auf zusätzliche Anwendungen und Teile der Infrastruktur

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Funktionen profitieren Sie von allen weiteren Vorteilen, die die AppDynamics-Plattform zu bieten hat: selbstlernendes System, automatisches Performance-Baselining, intelligentes Alert-System mit Regeln für den einwandfreien Betrieb, einfache Handhabung und vieles mehr. Erfahren Sie mehr über das Application Performance Management.

Die AppDynamics-Plattform unterstützt alle gängigen Java Monitoring Frameworks wie:

Die AppDynamics-Plattform unterstützt alle gängigen Java Monitoring Frameworks wie:
Nasdaq Logo
„Die Installation gestaltete sich problemlos und hat eigentlich nur Minuten gedauert. Und beim ersten Proof-of-Concept lagen uns binnen einer Stunde schon die Ergebnisse vor.“

Eric Poon, Director of Operations Analytics, Nasdaq

Ressourcen

Jetzt 15 Tage kostenlos testen